RMSV “Vorwärts” 1908 Klein-Gerau

RMSV Klein-Gerau startet Projekt “Radball live”

1. Oktober 2020

Aufgrund der Corona Pandemie mussten wir erhebliche Einschnitte hinnehmen und haben nun das Projekt „Radball live“ ins Leben gerufen.

Hierfür suchen wir noch Sponsoren und Unterstützer, die uns hier begleiten und helfen dies auf die Beine zu stellen. Hier mal ein kurzer Überblick über das Projekt:…

Wie für fast alle öffentlichen und privaten Bereiche war und ist das Jahr 2020 aufgrund der Covid-19-Pandemie auch eine schwierige Zeit für Sportvereine wie den RMSV “Vorwärts” 1908 Klein-Gerau, der im Bereich der Sportart Radball tätig ist. Die Sporthallen waren für mehrere Monate gesperrt, und auch jetzt noch sorgen die Sicherheitskonzepte für starke Einschränkungen. So lassen wir zu Wettkämpfen momentan keine Besucher zu.

Wir haben dieses Ereignis zum Anlass genommen, unsere Informationsmedien und Öffentlichkeitsarbeit zu überarbeiten und in neuem Design zu präsentieren. Die wohl wichtigsten Neuerungen sind unsere Homepage, die sie unter https://rmsvkleingerau.de im Internet erreichen, sowie unser neuer Youtube-Kanal, auf dem wir zukünftig Livestreams aller Heimspieltage wie zum Beispiel die Radball Hessenmeisterschaft der U11 am 25.10.2020 zeigen möchten. Zwei Testläufe mit dem U11-Bezirkspokal sowie der U11-HM-Qualifikation sind erfolgreich gelaufen und hier haben auch sehr viele positive Rückmeldungen erhalten.

Mit dieser Tür zur Online-Welt werden wir nicht nur den aktuellen Anforderungen der Jugend nach diesem Medium gerecht, sondern erreichen auch eine Vielzahl von regionalen und überregionalen Interessenten, Neugierigen, Mitgliedern, Eltern und Vereinen, die wir zuvor nicht erreichen konnten. Zudem sehen wir durch das gestiegene Interesse an digitalen Medien die einmalige Chance, die Randsportart Radball insgesamt bekannter machen.

Bisher waren wir auf das Equipment von Mitgliedern und kleinen Event-Firmen angewiesen, wobei immer die Unsicherheit bestand, dass dies zu einem Spieltag nicht zur Verfügung stand. Aus diesem Grund rufen wir nun das Projekt ” Radball live!” ins Leben, dessen Zielsetzung es ist, geeignete Hardware (Kamera(s), Laptop, Capture Card) und Software anzuschaffen, um so die Livestreams zu jedem Heimspieltag gewährleisten zu können.

Seid dabei und unterstützt das Projekt!!! Anfragen bzw. weitere Infos erhaltet Ihr per Mail an rene.gerbig@rmsvkleingerau.de

www.rmsvkleingerau.de

Weitere Artikel, die dich interessieren

Alle News rund um den RMSV Klein-Gerau ab sofort auch auf Twitter!

Alle News rund um den RMSV Klein-Gerau ab sofort auch auf Twitter!

Hello Twitter-Word! Der RMSV Klein-Gerau ist nun auch auf Twitter unterwegs. Für diejenigen, die den Kurznachrichten Dienst nutzen, ist es nun noch einfacher, auf dem Laufenden zu bleiben. Ihr findet uns unter @RMSVKleinGerau Neben den neuesten Beiträgen dürft ihr...

Was machen Radballer in Zeiten eines Kontaktsport-Verbots?

Was machen Radballer in Zeiten eines Kontaktsport-Verbots?

Es ist Freitagabend. Die zum Teil im Homeoffice wundgesessenen Körper der Amateur-Radballer sehnen sich nach einer langen Woche auf unbequemen Bürohockern nach etwas Bewegung. Doch was tun wenn die Infektionszahlen keinen Kontaktsport, zu dem Radball unstrittig zählt,...