RMSV “Vorwärts” 1908 Klein-Gerau

Alle drei RMSV-Teams bei der U11-HM dabei!

20. September 2020

Am heutigen Sonntag (20.09.2020) stand der zweite und finale Spieltag der U11-HM-Qualifikation zur Hessenmeisterschaft auf dem Terminplan. Der Spieltag fand in der Klein-Gerauer Großsporthalle statt.

Neben den drei RMSV-Duos (RMSV I mit Fabrice Gerbig / Emmanuel Bandl Leites, RMSV II mit Tobias Eisbach / Leon Meisel und RMSV III mit Mick Hembach / Davus Sabic) waren noch die Mannschaften von Worfelden, Arheilgen und Ginsheim mit von der Partie. Erzhausen II zog seine Mannschaft nach dem ersten Spieltag zurück, Erzhausen I musste krankheitsbedingt passen.

RMSV I mit Fabrice und Emmanuel siegten in den Spielen gegen Worfelden (9:0) und Arheilgen (12:0) deutlich, das Spiel gegen Erzhausen I gewann man kampflos mit 5:0 Toren. Das Spiel gegen Ginsheim wurde dann kampflos aufgrund von Krankheit von Bandl Leites an Ginsheim abgegeben und mit 0 Punkten und 0:5 Toren gegen Klein-Gerau gewertet. Dennoch qualifizierte man sich als Sieger der Gruppe Süd souverän für das HM-Finale und kann die Mission Titelverteidigung bei der Heim-HM weiter anpeilen.

RMSV II mit Tobias und Leon bekamen auch den kampflosen Sieg gegen Erzhausen I gutgeschrieben und siegten in den weiteren Spielen gegen Ginsheim (7:0) und Worfelden (6:1) ebenfalls deutlich. Somit belegte man Platz zwei in der Endtabelle und ist ebenfalls bei der U11-HM mit dabei., wo man gerne den Kampf um einen Platz auf dem Podest angehen möchte.

RMSV III mit Mick und Davus hatte nur ein Spiel zu bestreiten und hier trennte man sich 1:1 Unentschieden gegen Ortsnachbar Worfelden. Die beiden Spiele gegen Erzhausen I und II wurden kampflos für das RMSV-Duo gewertet. Wie auch ihre Vereinskameraden von RMSV I und II sind auch Mick und Davud bei der U11-HM mit dabei. Ein toller Erfolg für die jüngste Mannschaft im Wettbewerb.

Somit feierten die Klein-Gerauer Jungs einen Dreifacherfolg in der Süd-Quali und wollen bei der Hessenmeisterschaft in heimischer Halle am 25.10.2020 an den Erfolg anknüpfen.

Endtabelle U11-HM-Qualifikation Süd 2020:

1. RMSV Klein-Gerau I mit Fabrice Gerbig / Emmanuel Bandl Leites
2. RMSV Klein-Gerau II mit Tobias Eisbach / Leon Meisel
3. RMSV Klein-Gerau III mit Mick Hembach / Davud Sabic
4. RSG Ginsheim
5. RC Worfelden

6. SV Erzhausen I
7. SG Arheilgen
8. SV Erzhausen II

Die ersten fünf Mannschaften habe sich somit für die HM am 25.10.2020 in Klein-Gerau qualifiziert. Hinzu kommen hier noch die drei Mannschaften aus der Gruppe Mitte mit Krofdorf I und II sowie Langenselbold.

Weitere Artikel, die dich interessieren

Ludi incipiant – Los geht’s am 5. September

Ludi incipiant – Los geht’s am 5. September

Nach langer Wartezeit sind nun endlich die Spieltage für unseren Nachwuchs bekannt. Los geht es am 5. September um 10 Uhr in der Großsporthalle Klein-Gerau mit der U13-HM Qualifikation. Am Sonntag darauf, den 12.9., wird das U11 Hessenmeisterschaftsfinale nachgeholt....

Endlich wieder Training – Deutsche Meisterschaft wohl im November

Endlich wieder Training – Deutsche Meisterschaft wohl im November

Seit Montag geht es in der Klein-Gerauer Großsporthalle wieder munter daher. Endlich können die Nachwuchsradballer des RMSV wieder zu ihren gewohnten Trainingszeiten in die Halle und auch Kontaktsport ist wieder möglich. Endlich! In den letzten Wochen und Monaten...

Update zur aktuellen Lage beim RMSV Klein-Gerau

Update zur aktuellen Lage beim RMSV Klein-Gerau

Im heutigen Video berichten Udo und René Gerbig über die aktuelle Situation beim RMSV Klein-Gerau. Wie sieht die aktuelle Trainings- und Wettkampfsituation aus? Wie hat sich der Verein an die Situation angepasst? Antworten auf diese und viele weitere Fragen findet ihr...