RMSV “Vorwärts” 1908 Klein-Gerau

Klein-Gerauer U13-Radballer auf Platz sieben

31. August 2020

Nach knapp halbjähriger Spielpause aufgrund der Corona Pandemie, wurde am vergangenen Sonntag – 30.08.2020 – das Finale der U13-Hessenmeisterschaft in Erzhausen ausgetragen.

Vom RMSV war hier das Duo M. Gerbig Alexander Kanters mit von der Partie, die vor dem letzten Spieltag auf dem sechsten Platz lagen.

Hier trafen die beiden Klein-Gerauer auf alle drei Topteams, die in der Endtabelle die ersten drei Plätze belegten. In allen drei Spielen unterlag man deutlich. Niederlagen gab es gegen Erzhausen I mit 2:6, gegen Krofdorf mit 0:7 und gegen den späteren Hessenmeister aus Worfelden mit 0:6. Drei kampflose Punkte gab es gegen Erzhausen II, die krankheitsbedingt nicht angetreten sind.

In der Endtabelle rutsche man noch um einen Platz nach hinten und belegte schließlich den siebten Platz.

Endtabelle U13-Hessenmeisterschaft 2020:

Quelle: www.radball.at

Weitere Artikel, die dich interessieren

Guter Saisonstart für Klein-Gerauer Radballnachwuchs

Guter Saisonstart für Klein-Gerauer Radballnachwuchs

Mit dem Einladungsturnier am 17.+18.09.22 in Arheilgen, starteten die Klein-Gerauer Nachwuchsradballer in die Saison 2023. In der Spielklasse U11 gingen erstmals Alexander Garbisch / Lucas Wendel an den Start. Das Duo zeigte eine ansprechende Leistung, manchmal noch...