RMSV “Vorwärts” 1908 Klein-Gerau e.V.

Radballräder wollen wieder bewegt werden!

4. Mai 2020

Sieben Wochen hängen die Radballräder nun schon bewegungslos in der Garage der Klein-Gerauer Großsporthalle. Eine lange Zeit für all die Klein-Gerauer Radballer, die sehnsüchtig darauf warten, endlich wieder ins Geschehen eingreifen zu können. Gerade die jüngsten Radakrobaten sind schon ganz heiss darauf, endlich wieder aufs Radballrad zu steigen. Vielleicht gibt es ja am kommenden Mittwoch / Donnerstag positive Neuigkeiten was die Hallenöffnungen angeht. Wir sind schon ganz gespannt!

Dennoch bleibt alle gesund, haltet Euch an die Vorschriften und wir hoffen das wir alle bald wieder Radball spielen können!!!

Weitere Artikel, die dich interessieren

Der RMSV Klein-Gerau wünscht frohe und besinnliche Weihnachten!

Der RMSV Klein-Gerau wünscht frohe und besinnliche Weihnachten!

Wir wünschen allen Mitgliedern, allen Sportlern, Sponsoren, Unterstützern und Sportinteressierten ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest. Genießt die Feiertage im Kreise von Freunden und Familie. Wir danken allen Unterstützer:innen für die tatkräftige...