RMSV “Vorwärts” 1908 Klein-Gerau

RMSV-Duo Fabrice Gerbig / Emmanuel Bandl Leites will seinen DM-Titel aus dem Vorjahr verteidigen

9. Juni 2022

Bald ist es endlich soweit und der Saisonhöhepunkt 2022 steht auf dem Terminplan. Vom 11.-12.06.2022 finden die Deutschen Hallenradsportmeisterschaften der Schüler in Bergheim bei Köln statt.

Mit dabei ist auch das RMSV-Duo Fabrice Gerbig / Emmanuel Bandl Leites, die als Titelverteidiger bei den Radballern der U13-Klasse an den Start gehen.

Die beiden Klein-Gerauer Nachwuchsradballer, aktuell amtierender Deutscher Meister der U13, haben sich ohne große Probleme für diese Deutsche Meisterschaft qualifiziert und sind aktuell noch ungeschlagen.

Insgesamt haben sich acht Mannschaften für die nationalen Titelkämpfe qualifiziert, die im Modus jeder gegen jeden den neuen Deutschen Meister sowie die Podestplätze untereinander ausspielen werden. Gespielt wird an zwei Tagen, bevor dann Sonntagsnachmittags der neue Meister gekürt wird.

Die beiden Klein-Gerauer starten am Samstag (11.06.2022) im ersten Block ab 12.05 Uhr mit den Spielen gegen Bilshausen und Tollwitz. Nach einer längeren Pause geht es dann in Block zwei gegen 16.10 Uhr weiter mit dem Spiel gegen Suderwich. Nach einer weiteren Pause steht gegen 18.10 Uhr dann das letzte Spiel des Tages gegen Augsburg auf dem Spielplan.

Wichtig ist es für das RMSV-Duo einen guten Start ins Turnier zu erwischen und gleich in einen Spielrythmus zu kommen. Den Ablauf einer DM haben die beiden Talente ja bereits im letzten Jahr durchlaufen. Sicherlich spielt hier auch die Nervosität und Tagesform eine große Rolle, denn vor solch einem Publikum spielt man nicht alle Tage.

Am Sonntag (12.06.2022) stehen dann im ersten Block gegen 9.5 Uhr die Spiele gegen Großkoschen sowie Lippersdorf auf dem Programm. Nach einer weiteren Pause um ca. 13.50 Uhr dann im letzten Block das letzte Spiel des Tages und der DM gegen Mitfavorit Wiednitz.

Neben dem RMSV-Duo als Titelverteidiger, werden noch die Mannschaften von Tollwitz und Wiednitz als Mitfavoriten auf den Titel gehandelt. Beides Gegner, gegen die Fabrice & Emmanuel noch nicht gespielt haben. Das Trainerteam um René Gerbig und Philipp Bandl hat sich jedoch im Vorfeld gut auf die Gegner eingestellt, in dem man sich Videos von Spielen angeschaut hat. Aber auch alle anderen Mannschaften darf man nicht unterschätzen.

Gerbig / Bandl Leites gehen also gut vorbereitet in ihre zweite Deutsche Meisterschaft und werden alles dafür geben, den Titel wieder nach Klein-Gerau zu holen. Auch wenn man die Qualifikation ohne Probleme geschafft hat, gilt es für die beiden Klein-Gerauer, von Beginn an konzentriert zu Werke zu gehen und immer 100% zu geben sowie die Gegner nicht zu unterschätzen. Das RMSV-Duo muss konsequent sein Spiel durchziehen und sich nicht das Spiel des Gegners aufzwingen lassen, sondern seine Stärken aufs Spielfeld bringen.

Natürlich werden auch die daheimgebliebenen Fans in Echtzeitmodus mit den Ergebnissen der Deutschen Meisterschaft versorgt. Wir bieten wieder einen Liveticker auf unserer Homepage www.rmsvkleingerau.de an, wo ihr Ergebnisse, Tabellen, Berichte und Fotos immer aktuell anschauen könnt.

Euer
RMSV Klein-Gerau

Weitere Artikel, die dich interessieren