RMSV “Vorwärts” 1908 Klein-Gerau

U15 startet in die neue Runde: 1. Spieltag in Erzhausen

27. November 2021

Bild: Archivfoto

Der erste Spieltag der U15 (Alexander Kanters/M. Gerbig) heute in Erzhausen fand in verkürzter Form statt. Die Mannschaften Eberstadt und Erzhausen 2 fielen krankheitsbedingt aus. Somit wurden alle Spiele dieser Mannschaften 0:5 gewertet womit Klein-Gerau bereits die ersten 6 Zähler bekommen hat.

Das erste Spiel gegen Erzhausen 1 ging deutlich mit 0:5 verloren. Klein-Gerau fand hier nicht richtig ins Spiel rein und hatte nur wenige Torchancen welche leider nicht zum Erfolg führten.

Auch in ihrem zweiten Spiel gegen Arheilgen 1 hatte man einen schweren Start. Trotz dieser Startschwierigkeiten konnte sich die Mannschaft fangen und ihre Chancen nutzen. Endstand war ein verdientes 3:0.

Das letzte Spiel des Tages ging gegen Arheilgen 2. In die ersten Hälfte stand die Abwehr gut und es ging mit 0:0 in die Halbzeit. Direkt mit dem Anstoß ging Arheilgen dann in Führung. Klein-Gerau hat dann keinen Zugriff mehr gefunden und musste sich 0:3 geschlagen geben.

Am Ende des Tages wurden insgesamt 9 Punkte geholt mit 13:8 Toren. Ein Ergebnis mit welchem wir nicht unzufrieden sein müssen, welches aber zeigt wo für die kommenden Spiele noch Verbesserungsbedarf vorhanden ist.

Euer
RMSV Klein-Gerau

Weitere Artikel, die dich interessieren

Der RMSV Klein-Gerau wünscht frohe Weihnachten!

Der RMSV Klein-Gerau wünscht frohe Weihnachten!

Wir wünschen allen Mitgliedern, allen Sportlern, Sponsoren, Unterstützern und Sportinteressierten ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest. Genießt die Feiertage im Kreise von Freunden und Familie. Wir danken allen Unterstützer:innen für die tatkräftige...