RMSV “Vorwärts” 1908 Klein-Gerau

U15-Radballer starten in Meisterschaftsrunde 2023 – Drei RMSV-Duos am Start 

25. November 2022

Am Samstag (26.11.22 ab 14 Uhr) geht es für die Klein-Gerauer U15-Duos zum ersten Spieltag der Hessenmeisterschaftsqualifikation nach Erzhausen.

Drei Duos hat der RMSV für die Spielklasse U15 in der Saison 2023 gemeldet. RMSV I mit M. Gerbig / Alexander Kanters, RMSV II mit Fabrice Gerbig / Emmanuel Bandl Leites und RMSV III mit Leon Meisel / Tobias Eisbach. Die weiteren Mannschaften kommen aus Arheilgen sowie Erzhausen I und II.

Gespielt wird im Modus Jeder gegen Jeden an vier Spieltagen. Die ersten fünf Mannschaften der Endtabelle qualifizieren sich für die U15-HM am 19.03.2022 in Klein-Gerau.
Alle drei RMSV-Duos haben die Teilnahme bei der Heim HM fest eingeplant.

Schlechte Nachrichten gibt es vor dem Spieltag für RMSV I. Leider kann das Team krankheitsbedingt nicht antreten. Auch das Duo Erzhausen II fällt krankheitsbedingt aus.

U13-Saisonstart ebenfalls am Wochenende

RMSV-Duo spielt die Saison mit Ersatzspieler
Ebenfalls am Wochenende, jedoch am Sonntag (27.11.22 ab 10 Uhr), starten die U13-Radballer in die Saison 2023. Der Spieltag findet in Laubach statt.
Hier geht das Duo Alexander Garbisch / Alexander Gottsmann an den Start. Garbisch springt hier für den ursprünglichen gemeldeten Simon Meller ein, der mit dem Radball mittlerweile aufgehört hat. Garbisch spielt in der neuen Saison normalerweise noch in der U11-Klasse.
Wichtig für das neuformierte Duo ist es, Spielpraxis unter Wettkampfbedingungen zu bekommen. Vielleicht ist ja auch die eine oder andere Überraschung möglich.
Gegner des RMSV-Duos sind die Mannschaften aus Worfelden sowie Laubach 1 bis 4.

Viel Erfolg Euch und bleibt verletzungsfrei!!!
Euer
RMSV Klein-Gerau

Weitere Artikel, die dich interessieren