RMSV “Vorwärts” 1908 Klein-Gerau

1. Spieltag Hessenliga U15 in Arheilgen für Klein-Gerau (Alexander Kanters / M. Gerbig) mit magerer Ausbeute

29. Januar 2022

Am heutigen Samstag, den 29. Januar 2022 reiste die Klein-Gerauer U15 mit Alexander Kanters und M. Gerbig zum 1. Spieltag der Hessenliga nach Arheilgen.

Das erste Spiel bestritt Klein-Gerau gegen die Mannschaft aus Wölfersheim. Der Start in diesen Spieltag war holprig. Erst nach ca. zwei Minuten war die Spieler ganz angekommen und wurden sicherer auf dem Feld. Es ging mit 0:0 in die Halbzeit. In der zweiten Hälfte war Klein-Gerau chancenmäßig die stärkere Mannschaft, konnte diese aber nicht nutzen. Wölfersheim hingegen nutzte eine der wenigen Chancen. Endstand: 0:1.

Im zweiten Spiel gegen Krofdorf hieß es von Anfang an die Defensive zu stärken um den stärkeren Gegner aus dem Spiel zu nehmen. Das gelang in Halbzeit eins nicht wie geplant und es stand 0:4. In Halbzeit zwei funktionierte das alles besser und es wurden nur noch wenige Chancen des Gegners zugelassen konnte aufgrund dessen Stärke aber auch nicht den Weg mach vorne finden. Endstand 0:6


Das dritte und letzte Spiel ging gegen Naurod. Hier wollte man drei Punkte mitnehmen. Leider konnten auch hier, wie in Spiel 1, die Chancen nicht effizient genutzt werden. Es ging mit 0:1 in die Halbzeit und man musste wieder einem Rückstand hinterherlaufen. Halbzeit zwei war ausgeglichen und wurde durch verursachte 4m auf beiden Seiten entschieden. Endstand: 1:3.

Am Ende fährt Klein-Gerau 2 leider mit 1:10 Toren und 0 Punkten nach Hause.

Der 2. Spieltag findet am 12. Februar 2022 in Klein-Gerau statt. Den Link für den Livestream werden wir in Kürze bekanntgeben.

Euer
RMSV Klein-Gerau

Weitere Artikel, die dich interessieren

Guter Saisonstart für Klein-Gerauer Radballnachwuchs

Guter Saisonstart für Klein-Gerauer Radballnachwuchs

Mit dem Einladungsturnier am 17.+18.09.22 in Arheilgen, starteten die Klein-Gerauer Nachwuchsradballer in die Saison 2023. In der Spielklasse U11 gingen erstmals Alexander Garbisch / Lucas Wendel an den Start. Das Duo zeigte eine ansprechende Leistung, manchmal noch...