RMSV “Vorwärts” 1908 Klein-Gerau

Finaler Spieltag der U13-Hessenmeisterschaft

26. August 2020

Am kommenden Sonntag – 30.08.2020 ab 10 Uhr – steht für die beiden Klein-Gerauer U13-Radballer M. Gerbig Alexander Kanters der letzte und finale Spieltag der U13-Hessenmeisterschaft in Erzhausen statt.

Die ersten beiden Spieltage wurden noch im ersten Quartal 2020 ausgetragen, bevor die Corona Pandemie den Sportbetrieb von jetzt auf gleich stoppte. Vor dem Finalspieltag liegt das RMSV-Duo aktuell auf dem sechsten Tabellenplatz.

Das Programm beim Finale in Erzhausen hat es jedoch für die beiden Klein-Gerauer in sich, denn sie treffen auf die drei Titelfavoriten aus Erzhausen I, Worfelden und Krofdorf sowie auf Erzhausen II. Diese drei Teams liegen aktuell alle verlustpunktfrei auf den ersten drei Plätzen der Tabelle, treffen jedoch alle noch im direkten Duell aufeinander. Erzhausen II belegt derzeit den elften Platz.

Der Spieltag unterliegt natürlich den allgemein geltenden Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen und wird ohne Zuschauer ausgetragen. Deshalb der Hinweis bzw. die Bitte an alle interessierten Radballfreunde, sich nicht auf den Weg nach Erzhausen zu machen.

Weitere Artikel, die dich interessieren

Guter Saisonstart für Klein-Gerauer Radballnachwuchs

Guter Saisonstart für Klein-Gerauer Radballnachwuchs

Mit dem Einladungsturnier am 17.+18.09.22 in Arheilgen, starteten die Klein-Gerauer Nachwuchsradballer in die Saison 2023. In der Spielklasse U11 gingen erstmals Alexander Garbisch / Lucas Wendel an den Start. Das Duo zeigte eine ansprechende Leistung, manchmal noch...