RMSV “Vorwärts” 1908 Klein-Gerau e.V.

Radballtraining wieder in Sichtweite!

13. Mai 2020

Nachdem die Landesregierung Hessen die Sporthallen wieder für Freizeitsport freigegeben hat, arbeitet die Gemeinde Büttelborn gerade mit den Vereinen die Hygienekonzepte aus, um diesen den Trainingsbetrieb wieder zu ermöglichen.

Der RMSV hat sein Konzept bereits erarbeitet und auch der Gemeinde Büttelborn zur Verfügung gestellt. Nach Rücksprache gab es noch ein paar Details die angepasst und das Konzept somit final genehmigt wurde. Somit steht dem Re-Start des Trainingsbetriebes nichts mehr im Wege. Die finale Entscheidung wann die Sporthallen letztendlich geöffnet werden, wird am kommenden Montag (18.05.2020) getroffen und dann den Vereinen mitgeteilt.

Wir freuen uns schon total darauf endlich wieder mit dem Radball zu starten! Wichtig ist jedoch, dass alle die vorgeschriebenen Regeln einhalten, dass es hier zu keinen Problemen kommt!

Let´s go Cycleball 🙂

Weitere Artikel, die dich interessieren

RMSV-Duo Fabrice Gerbig / Emmanuel Bandl Leites spielen um DM-Titel

RMSV-Duo Fabrice Gerbig / Emmanuel Bandl Leites spielen um DM-Titel

Am kommenden Wochenende (25.+26.05.2024) ist es nun endlich soweit und die Deutsche Meisterschaft der U15-Radballer in Worms steht vor der Tür.Endlich geht es los für das Klein-Gerauer Duo Fabrice Gerbig / Emmanuel Bandl Leites. Dies ist bereits die vierte...

U11-Duos des RMSV mit Licht und Schatten

U11-Duos des RMSV mit Licht und Schatten

Am Sonntag (05.05.2024) stand in der Klein-Gerauer Großsporthalle der zweite Spieltag der U11-HM Qualifikation auf dem Terminplan. Hier hatten die beiden RMSV-Duos Mika Fronek / Timo Wendel und Emilio & Lorenzo Garbisch Heimrecht und wollten natürlich vor eigenem...